Rezepte mit Kakao

Hallo Kakaofans,

Roher Kakao ist extrem vielseitig verwendbar und kann in unzähligen Speisen und Kosmetik zum Einsatz kommen. Auf dieser Seite wollen wir euch immer mal wieder ein neues Rezept mit Rohem Kakao vorstellen

1. Aztekischer Kakao

Das Rezept ist mehr als 500 Jahre alt sein und wurde mexikanischen Azteken so zubereitet:
Die Chilischoten kleinschneiden und mit der Vanille 6 Minuten in kochendem Waser ziehen lassen. Den Honig hinzugeben, verrühren und danach durch ein Sieb geben. Kakao mit etwas Wasser anrühren und in die heiße Flüssigkeit geben. Noch mal kurz erhitzen, bis es fast kocht, in Tassen füllen und servieren. Das Kakaogetränk kann obenauf eine Schaumkrone haben.
Dem Aztekenkakao sagt man nach, dass er auch tote wiederbeleben könnte, zumindetens wirkt er aufmunternt und schmeckt.
Empfehlung: Wer die Grundversion schon mal ausprobiert hat, kann beim nächsten mal etwas Zimt oder Ingwer hinzugeben.

PS: In Berlin wird das Getränk gerade als Partydroge gehyped.

Merken

Rezepte mit Kakao
Scharfe Chili

2. Bio Schoko Avocado Mouse

Zutaten:

Zubereitung:

Avocado ohne Schale und Kern, sowie die Banane geschält in einen Mixer geben. Cashewmus, Kakaopuler und eine Priese Bourbon Vanille hinzugeben. Im Anschluss alles mixen, bis es cremig ist. Guten Appettit!

Merken

Rezepte mit Kakao
Avocado gesund

3.Kakao-Hanf Müsliriegel

Zutaten:

  • 50 Gramm Hanfsamen
  • 10 Datteln
  • 50 ml Milch (oder Nussmilch)
  • 1 Esslöffel Bio Kokosöl
  • 10 Gramm Honig
  • 200 Gramm Getreideflocken
  • 65 Gramm Dinkelmehl, Typ 1050 oder ähnliches
  • 3/4 Teelöffel Natron
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 35 Gramm Bio Kakaopulver
  • 60 Gramm Zartbitter-Schokolade, gehackt
  • 30 Gramm Chia Samen

Zubereitung:
Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze einheizten und Backblech mit Backpapier schützen.

In einem kleinen Topf bei niedriger Temeratur das Kokosöl verflüssigen. Dann das Öl zusammen mit den Datteln, der Milch, der BourbonVanille und den Chia Samen mit einem Stabmixer pürieren, bis eine schöne Paste entstanden ist.

Die anderen Zutaten in einer Schüssel vermischen, die Dattelpaste unterrühren und alles gut vermischen. Die Mischung jetzt in die Backform geben und gleichmäßig flach drücken. Die Form in den Ofen geben und für etwa 10-15 min. backen. Die Form aus dem Ofen holen, und kurz abkühlen lassen. Die Ladung sorgfältig aus der Form nehmen und in Riegel zuschneiden

Merken

Merken

Rezepte mit Kakao
Hanfsamen roher Kakao

4. Schokoladen-Ingwer Brownies ohne Backen

Zutaten:

  • 1 Tasse Mandeln, gehackt
  • 2 Tassen Datteln ohne Steine
  • etwa 4 cm langes Stück Ingwer
  • 3 EL rohen Kakao
  • 3 EL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz

 

Zubereitung:
Die Datteln und den geschälten Ingwer zerkleinern und dann mit den gehackten Mandeln vermischen, bis eine klebrige Masse entstanden ist. Dann den rohen Kakao, Ahornsirup und Salz dazugeben und noch einmal gut durchmischen.

Ein Blech oder eine Auflaufform (sollte in Eure Tiefkühltruhe passen) mit Backpapier auslegen und die Masse darauf verteilen, etwa 2 cm dick. Das Blech für ca. 2 Stunden in die Tiefkühltruhe. Danach die Masse in Stücke schneiden, fertig.

Rezepte mit Kakao

5. Kakao – Energie- Bällchen

Zutaten:

  • 150g Mandeln
  • 100g Datteln
  • 3 EL roher Kakao
  • 2 EL Carobpulver
  • 1/2 TL Vanille
  • 2 EL Kokosöl
  • 2 EL Kakaonibs
  • optional: 2 EL gepufftes Quinoa

Zubereitung:
Zunächst das Kokosöl im heißen Wasserbad flüssig werden lassen. In der Zwischenzeit die Mandeln mahlen und mit dem Kakaopulver, Carobpulver und Vanille gut vermischen. Die Datteln ganz klein hacken (eventuell noch mit dem Mixer pürieren) und dann mit dem flüssigen Kokosöl und dem Mandel-Kakao-Carob-Gemsich gut miteinander verkneten. Zum Schluss die Kakaonibs und den gepufftes Quinoa untermischen und kleine Bällchen daraus formen.

In kurzer Zeit entstehen leckere gesunde Snacks für zwischendurch, für den extra Schub Energie.

Rezepte mit Kakao
Rezepte mit Kakao